im Dezernat 16
laurel-leaves.png
5-stars.png
SA
1.juli
SA
1.juli
im Dezernat 16
suff daddy
wun two
laurel-leaves.png
Figub Brazlevič
dj crypt
doz9 & Torky tork
random mind state
cloud & jeezus
Galv
made in m
smuv
radio bergheim
tricky stylez
thelonious coltrane
40 teams
laurel-leaves.png
Endrunde - K.O. System
vorrunde - Gruppenspiele
1 Team - 4 Spieler
laurel-leaves.png
den ganzen frühling über
laurel-leaves.png
warmup partys

das Lineup 2016

  • Tricky Stylez

  • Smuv

  • Suff Daddy

  • Thelonious Coltrane

  • Galv

  • Wun Two

  • DJ Crypt

  • Figub Brazlevič

  • Made In M

  • Doz9 & Torky Tork

  • Radio Bergheim

  • Cloud & Jeezus

  • random mind State

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Das Festival

Die Spring Games 2017

Die Tischtennis Steinplatte in der Heidelberger Altstadt könnte man als Ausgangspunkt eines der interessantesten Events beschreiben das in Süddeutschland gerade Furore macht. Die Spring Games sind ein Verbund von Freunden, die ein exklusives Tischtennisturnier organisieren bei dem Künstler wie Besucher gleichermaßen miteinander (um was genau wissen wir nicht) wetteifern. 

Es geht nicht ums Gewinnen, sondern um die Ehre! Ok doofes Wort, es geht um Fun, Beats, MC's und das in einer Mixtur wie bei einem 5 Kampf. So kann es passieren, dass der DJ der gerade noch mit seinem Team im Viertelfinale gewonnen hat, 10 Minuten später an den Decks steht. Mittlerweile kommen aus ganz Deutschland Künstler, Musiker und Tischtennisspieler angereist um diesem einzigartigen Event beizuwohnen. Das Turnier selbst wird von professionellen Turniergurus ausgerichtet. Teilnehmen darf Jede und Jeder ab 16 Jahren, und das in Teams bestehend aus 4 Personen. Mit fast 40 Teams im letzten Jahr sind die Spring Games nebenbei auf dem Weg das größte Amateur-Turnier Deutschlands zu werden.